Kita Wonnhalde - Angebote

Pädagogisches Konzept

Jedes Kind wird in seiner Persönlichkeit akzeptiert und angenommen, in seinen Stärken bekräftigt und in seiner Entwicklung liebevoll begleitet. Wir betreuen Kinder in einer geborgenen und harmonischen Atmosphäre in kleinen Gruppen. Wir sehen uns als Entwicklungsbegleiter und Impulsgeber für Ihr Kind, damit es selbständig die Welt entdecken und erfahren kann. Wir schaffen Entwicklungs- und Lernmöglichkeiten, die ein ganzheitliches Bild vom Leben auf der Erde vermitteln. Das Kind erkennt, dass es selbst Teil der Natur ist und versteht, was für Konsequenzen sein Handeln für sich selbst, die Mitmenschen und die Natur mit sich bringt.

Um die Kinder in diesem Entwicklungsprozess zu unterstützen, sind uns folgende Punkte wichtig:

• Gut ausgebildete BetreuerInnen mit einem soliden Hintergrundwissen in Natur und Nachhaltigkeit
• Feste Bezugspersonen
• Ein strukturierter Tagesablauf
• Unterstützung des natürlichen Bewegungsbedürfnisses
• Förderung der natürlichen Neugier an der Umwelt-, Natur- und Sachbegegnung
• Orientierung an den Kompetenzen und Ressourcen der Kinder

Naturbezogene Lernräume

Das ökologisch und energieeffizient gebaute Holzgebäude mit seinen großen Fensterfronten bietet die Möglichkeit, Natur mit nach drinnen zu holen und zu erforschen und wetterunabhängig mit vielfältigen Medien zu arbeiten. Zudem wird hier das alltägliche Leben geübt. Für jede Gruppe stehen ein Gruppenraum und ein Schlafraum zu Verfügung.
Über eine Terrasse kann man in den Garten gelangen, aus dem abgegrenzten Garten geht es in den Wald über. Die Übergänge aus dem Haus in die Natur sind fließend und jeder Bereich bietet so seine eigenen Möglichkeiten zu spielen und zu lernen.
Der großzügig gestaltete Garten in der unmittelbaren Umgebung ist ein bunter und kreativer Lernort, der mit den Kindern gemeinsam gestaltet werden kann. Die Sinne und die Motorik finden viele Anreize, die alleine oder gemeinsam in der Gruppe erlebt werden. Jenseits des Gartenzaunes kann der angrenzende Wald für Exkursionen und Ausflüge genutzt werden und bietet wiederum andere Möglichkeiten als der Garten.
In allen Lernräumen ist das Thema der Natur und Nachhaltigkeit allgegenwärtig, Kreisläufe und Vernetzungen werden situations- und lebensbezogen erlebt und begriffen.

Erziehungspartnerschaft

Eine intensive Zusammenarbeit ist für uns sehr wichtig. Erziehungspartnerschaften zwischen Eltern und Mitarbeiter/innen zum Wohle des Kindes sind von großer Bedeutung. Eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit stellt die Basis für eine gute Entwicklung des Kindes dar. Der pädagogische Alltag in der Einrichtung wird auf der Grundlage von Beobachtung und Dokumentation transparent dargestellt. Wir beraten Eltern zur Entwicklungssituation ihres Kindes und stehen bei Fragen zur Verfügung. Wir bieten themenorientierte Elternabende sowie gemeinsame Aktivitäten und Feste an.