Kita Mäxle (0 – 3 Jahre)

Die Kindergruppe Mäxle ist eine 1,5-gruppige U3-Einrichtung in Freiburg im Breisgau. Sie bietet für 15 Kinder im Alter von zehn Monaten bis drei Jahren Ganztage-Betreuungsplätze in familiärer Umgebung mit einem teiloffenen Konzept.

Die Kindergruppe Mäxle wurde ursprünglich im Juli 1994 aus einer Elterninitiative von Beschäftigten des Max-Plank-Instituts Freiburg gegründet.
2014 wurde das Mäxle Teil des Jugendhilfswerkes Freiburg e.V.

Die Einrichtung liegt im Erdgeschoss eines Zweifamilienhauses im Wohngebiet Mooswald.
Die Räume der Einrichtung sind wie folgt aufgeteilt:

  • Garderoben- und Eingangsbereich,
    Bad- und Wickelraum für die tägliche Pflege der Kinder,
  • Ein Raum zum Ausruhen und Schlafen
  • Ein Raum für gezielte Aktivitäten wie z.B. Singkreis, Bewegungslandschaften und zum konstruieren
  • Ein großer Gruppenraum mit Ess- und Malbereich, Rollenspielbereich und ein kleiner abgetrennter Bereich zum Lesen und Kuscheln.

 

So sieht ein Krippentag in der Kita Mäxle aus

7.15-9.00 Uhr

Bringzeit

9.00-9.30 Uhr

Frühstück

9.30-11.15 Uhr

Freispiel und gezielte Aktivitäten

11.15-11.30 Uhr

Singkreis

11.30-12.00 Uhr

Mittagessen

11.45Uhr

Abholzeit (nach Absprache)

12.-14.00 Uhr

Mittagsschlaf 

14.15-14.45 Uhr

Abholzeit

14.45- 15.15 Uhr

Imbiss

15.15- 15.30 bzw. 16.25 Uhr

Freispiel und Abholzeit

16.30

Einrichtung schließt

Öffnungszeiten

Wochentag Uhrzeit
Mo - Do 7.30 bis 16.30 Uhr
Fr 7.30 bis 15.30 Uhr