Familienzentrum am Sternwald

Im Jahr 2014 entstand im Bereich Kinder- und Familienhilfe die Vision, als Ergänzung zu den vorhandenen Angeboten ein Familienzentrum zur weiteren Unterstützung der von uns betreuten Familien aufzubauen.

Einige Module des Familienzentrums (wie bspw. Elternfrühstück, Kleiderkammer) konnten mit zeitlich befristeten Mitteln in den letzten Jahren bereits im Kleinen umgesetzt werden. Nachdem die Stadt Freiburg unseren Antrag für die eigenständige Finanzierung des Familienzentrums ab dem Jahr 2019 berücksichtigen konnte, werden die teilweise im Kleinen bestehenden Bausteine des Familienzentrums im Karl-Härringer-Haus derzeit ausgebaut und mit weiteren Angeboten ergänzt. Die derzeit stattfindenden oder im Aufbau befindlichen Angebote finden Sie hier.

Das Familienzentrum am Sternwald versteht sich als lebensweltorientierte und integrative Bildungseinrichtung, in der Familien in verschiedenen Lebenssituationen und Entwicklungsherausforderungen beraten, unterstützt und begleitet werden. Zeitgleich ist es ein informeller Ort der Begegnung, in dem sowohl Erfahrungen geteilt als auch Kompetenzen und Ressourcen ausgetauscht werden können – wir fördern Begegnung zwischen den Generationen, unterschiedlichen Sozialräumen, Kulturen und Milieus sowie unter Menschen, die sich in ähnlichen – oftmals belastenden – Lebenssituationen befinden. Mit seinen Angeboten bietet das Familienzentrum am Sternwald einen informellen Rahmen, in dem sozialer Benachteiligung entgegengewirkt und individuelle Beteiligung erweitert werden sollen. Ziel ist dabei stets auch die Hilfe zur Selbsthilfe. Es wird strukturelle Hilfe angeboten, die in der Familie vorhandenen Ressourcen werden zeitgleich mobilisiert und gestärkt.